Adjö 2014, hello 2015.

Silvester im Wohnzimmer.
Mit Ballons, Konfetti und Raketen, Ratespielen und Tanzflur.
Mit den Schweden, E. und special Guests.
Geböllert wird vor der Tür.
Irre laut.
Im Backyard hin und hergerissen zwischen Manuel Neujahr und Silvester Stallone.
Aber voll ist’s!
In der Ankerklause kann man heute schon auf dem Balkong sitzen.
H. erzählt von wilden Anekdoten.
In Mitte ist der Gehweg rot. Rosen sind es nicht gewesen, so viel ist klar!
Die Sonne scheint, als ich am Mittag aufwache.
War was?

Ach ja, 2014 war sehr hübsch gewesen. Hier und da, in Brüssel, ach und überhaupt.
Schön, dass du auch hin und wieder vorbei geschaut hast. Wir freuen uns immer über Besuch, weißte ja.
Ich wünsch auch dir ein prima 2015, bleib so wie du bist und schau auch im neuen Jahr mal wieder vorbei!