Are you kidding me eigentlich, IKEA?

Kiek ma, was ich heute ausm Briefkasten gefischt habe…
Ein „Geschenk“ von IKEA.
Ein Notizblock in IKEA-Katalog-Look. Hey, und mega Gimmick: Statt IKEA steht Karla drauf.
Irre.
Man, ein Glück heiße ich nicht Chantalle, wa? Noch mal Glück gehabt.
Irgendwie fiel mir dann sofort dieser Artikel aus der ZEIT hier wieder ein…