Ein Abend an der Theaterbar.

Holger an der Theaterbar schmeißt ’ne Chris de Burgh-Fete.

Er reißt die Arme hoch und zeigt mit dem Zeigefinger den Rhythmus an. 
Alle gehen mit. 
Ingo spielt Luftgitarre und Luftschlagzeug. Zeitgleich. Das kann nur er.
Don Kamiesi flörtet mit der Lady in Red anna Bar. 
Ein anderer Gast singt ins Bierflaschen-Mikrofon. 
Die Stimmung ist so 80s, die Frisuren der Leute ebenfalls. 
Die Drums kommen vom Band, aber die Leute am Tresen singen live und schunkeln im Takt. 
So ging es eine Weile. 
Mit Purple Rain wird’s romantisch und die Leute brechen allmählich auf. 
So ist es gewesen. Ich schwör.