Ein schwedischer Glögg-Abend im brüsseligen Brüssel

Ein vorweihnachtlich schwedischer Abend bei P. und A. in der WG weckt schwedische Gefühle.
Das Buffet ist mit Lussekatter und Pepperkaka bestückt und in der Küche gibt es Glögg.
J. ist Finnin und behauptet, es müsse Glöggi heißen. Auf der Couch trifft sie ihre Schulfreundin von vor Ewigkeiten wieder. Die Welt ist klein, Skandinavien kleiner und Brüssel am kleinsten.
Am Ende sind alle beschwipst und wir gehen als Letzte.