Ende

einer Dienstreise.
Am Place Jourdan.
Wo Maison Antoine grad ohne Maison ist.
Nach zwei langen Tagen in heißer Stadt und heißen Konferenzräumen ist dieses Bier das beste, was dir passiert.
Du triffst M. und es ist wie immer. Nur, dass du gleich losrennen musst, um deinen Flieger zu erwischen.
Das ist schade.
Wie gern du noch ein bisschen hierbliebest…
Nun ja, bis zum nächsten Mal dann.