Gartengeburtstag.

Geburtstage der besten Menschen um mich herum.
Der dreißichste von I. und zweiunddreißichste von D.
Im Garten in Zeuthen.
Wie schon vor zwei Jahren.
Da gab es noch weniger Knirpse, die rumkrabbelten.
Irre. Und irre heiß. Aber auch irre schön.
Es gibt Gitarrenständchen, Bowle, Büffé und Pflaumenkuchen.
Also gibt es nichts, das es nicht gibt.
Das Beste für dich und für dich!