In der Spielzeugabteilung bei Karstadt

Frühstück im Bastard um 3.
Und eigentlich brauchten wir ja last minute Weihnachtsgeschenke.
Am Ende wird es ein Hangover-Spaziergang durch den Karstadt am Hermannplatz.
Angefangen in der absurdesten aller Spielzeugabteilungen und aufgehört im Untergeschoss an der Käsetheke.
Dürften wir den Whiskey-Käse erst einmal probieren, um ihm am Ende nicht zu kaufen?
Well, this was fun.
Mit F.