Long time no see.

Wir waren weg. Wir hatten keine Lust. Wir haben es irgendwie geschafft, uns mit dem Winter anzufreunden. Mit dem Winter, der Zeitumstellung, der Dunkelheit, dem Fallen der Blätter und ja, am Ende auch mit der Kälte und heute dem ersten fetten Schnee auf Berliner Straßen und Wegen.
Wir finden inzwischen sogar irgendetwas Schönes an ihm. Der Schnee beruhigt die Hektik der Großstadt, nur die Leute, die hechten weiter.
Wir auch. Der erste Schnupfen hat sich gemeldet und die Nase ist rot. Vielleicht die gerechte Strafe.

Und wie geht es dir so? Sag?
War der Stiefel gefüllt? Gibt es den Nikolaus wirklich?
Bist du auch beinahe auf den glatten Wegen ausgerutscht? Ja?

Suchbild.