Nach dem 22. März…

Brüssel ist lediert. Immer noch angeschlagen nach den jüngsten Terroranschlägen vor gut zwei Wochen.
Bewusst wird es dir, wenn du an den überall in der Stadt verteilten, schwer bewaffneten Soldaten vorbeiläufst und dich wohl an dieses Stadtbild gewöhnen musst. Wenn du täglich auf dem Weg zur Arbeit am geschlossenen Bahnhof Maelbeek an einem Blumenmeer vorbeiläufst. Oder wenn du wie ich heute die Börse passierst. Ein Denkmal und Mahnmal ist dort entstanden.