Parallelwelt.

Musike, Techno, wummernde Bässe, eine Milliarden blinkende Schilder.
Die Mädchen sind angemalt. Ohne Glitzer und Geblinke geht hier nämlich gar nichts.
Karaoke hier nur mit unter einem Feigenblatt blitzenden Popo.
Wer am schrägsten singt, hat die meisten Fans.
Super Mario Land gibt es hier ganz wirklich.
Komm, mach es dir neben der fleischfressenden Pflanze bequem.
Vielleicht entdeckst du ja das Extra-Level.
Extrawelt sind auch wieder dabei.
Des Nachts streifen alte Bekannte den Weg.
Die größten Glühwürmer der Welt.
Treffen sie sich manchmal, werden sie ganz rot.
Alles leuchtet und Drachen speien Feuer.
Hier spielen zwei mit Blitzen. Sowas Helles hast du noch nicht gesehen!
Und am Tage klettern Stelzenmenschen auf LKWs.
Oder dir über den Kopf hinweg.
Gibs zu, ein bisschen gruselig sind die schon, diese Gestalten.
L. gibt jedem von uns eine Massage beim Tanzen.
Los, lass dich ruhig fallen.
Und F. darf die größte Fahne der Welt schwenken.
Wenn ich jetzt nicht gleich zur Schicht müsste.
Ach egal, wir tanzen, bis es wieder hell ist.
Denn nächstes Jahr, nächstes Jahr fällt die Parallelwelt aus.
Also tanz, solang du kannst.

letztes Jahr so: auch janz schön.