Schwedischer Weihnachtsmarkt

Wahnsinn. Schon erster Advent.
Irgendwie bin ich noch gar nicht bereit.
Aber dann hilft vielleicht ja der Besuch von Weihnachtsmärkten.
Dieses Wochenende findet wie jedes Jahr der schwedische Weihnachtsmarkt in der Schwedischen Kirche statt.
Es gibt Glögg und Fischsuppe und Köttbullar und Smörgås und Pepperkakor.
Und einen Lucia-Chor gibt es auch.
Wer klug ist wie wir kommt früh. Denn mit der Dunkelheit kommt der Ansturm.
Ein paar schwedische Gefühle bekomme ich bei Kanelbulle und Princesstårta.
Einen frohen ersten Advent euch allen!
Hat also geklappt, das mit dem Einstimmen auf die Vorweihnachtszeit. Yeah.