Theatertreffen.

Theatertag mit L.
Er beginnt im Sony Center, wo das ganze Wochenende die „Starken Stücke“ des diesjährigen Theatertreffens gezeigt werden. Wir schauen uns „Trommeln in der Nacht“ der Kammerspiele München auf der Videogroßleinwand an.
Erst als das Stück vorbei ist, bemerken wir die Hauptdarsteller in der ersten Reihe der Strandstühle.

Auf gehts zu den Berliner Festspielen. Der beste Falk Richter aller Welten ist mit seinem Stück „Am Königsweg“ nach Elfriede Jelinek eingeladen, das er am Schauspielhaus Hamburg inszeniert hat.
Ich bin ja eh Fan.
Am Ende des Treffens soll der Hauptdarsteller Benny Claessens sogar den Kerr-Darstellerpreis für seine Rolle als König gewinnen. Aber das wissen wir heute noch nicht.
Ein toller Theaterabend. Wie immer mit Falk. Im Anschluss des Stücks Publikumsgespräch. Gelegenheit, Falk kurz von Ferne zu huldigen und zu bewundern.
Danke, Falk.