Vodka & Piroggen-Tours nach Stettin

Ausflug!
Es geht nach Stettin.
Mit T.’s Gäng.
Follow the red line.
Oder auch dem rave rabbit.
Und schon siehst du alles Wesentliche.
Ansichtssache.
Tatsächlich ist Stettin nicht so groß als dass man den roten Pfad je aus den Augen verlöre.

Bestes drei-Sterne-Essen für’n Appel und n‘ Ei.
Teilzeitverliebt in den Kellner.
Kulturnacht bringt freien Eintritt in die Philharmonie.
Gold, gold, gold im großen Saal.
Posters for free.

Eine Hafenrundfahrt inklusive Sonnenbrand auf der Nase.
Wir loten Möglichkeiten einer Insel aus.
Möglichkeit eines Kleinods. Als Garten.

Im Zug zurück neiden andere uns die Fleischpeitschen.
Zu Recht.
Das, was im Beutel so klirrt, sind Marmeladengläser. Ehrlich.
Vielleicht auch die aufgefüllten Vodka-Vorräte. Pssst!