Wohnzimmer, bitte.

Da ist einer in Neukölln, der schöne Möbel aufmöbelt.
Das tut er in seinem Atelier in der Urbanstraße.
Ganz unbeobachtet. Seinen Laden findet nur, wer weiß,
in welchem Hinterhof er sich versteckt.
Ist man erstmal drin, verliebt man sich sofort.
In einen Tisch. Oder in die ganze Wohnzimmerlandschaft,
die in der einen Ecke aufgebaut ist.

Guten Tag, ich möchte bitte Ihr Wohnzimmer kaufen.